heidi johann

Beratung & Training in Organisationen

Mitarbeiterführung

Seminare zum Thema Mitarbeiterführung

Führungskräfte stehen täglich vor zahlreichen Herausforderungen. Mit ihrem Handeln tragen sie massgeblich zum Erfolg einer Organisation bei. Dabei gilt es, situativ richtig zu entscheiden und zu führen, gegenüber Vorgesetzten und Team die richtige Kommunikationsstrategie zu wählen zu wählen, die einzelnen Mitarbeitenden unter Berücksichtigung der individuellen Fähigkeiten auf dem Weg der Zielerreichung zu unterstützen und zu motivieren.

Führen will gelernt und immer wieder neu erfahren sein.

Möchten Sie mit Ihren Führungskräften vom Nutzen eines internen Seminars zu einem ausgewählten Führungsthema profitieren?

Allgemeine Informationen zu den Seminaren:

Zielgruppe

Organisationen aus dem Non-Profit-Bereich sowie dem Gesundheits- und Sozialwesen wie Spitäler, Heime, ambulante Einrichtungen, Spitexorganisationen, Beratungsstellen, Schulen, Verwaltungen usw.

Bedarfsausrichtung

Damit ein Seminar exakt Ihrem Bedarf und Ihren Bedürfnissen entspricht, werden die konkreten Ziele und Inhalte gemeinsam mit Ihnen festgelegt. Gerne unterbreite ich Ihnen ein unverbindliche Offerte.

Dauer

½ bis 1 Tag (4 - 7 Stunden), je nach Gruppengrösse sowie gewünschtem Vertiefungsgrad der Inhalte und Anteil Praxistransfer

Arbeitsweise

  • Inputreferate

  • Reflexionen, Einzelarbeiten, Gruppenarbeiten

  • Diskussionen, Erfahrungsaustausch

  • Praxistransfer

Seminare M1 - M6

M1 - Führen von Teams in den unterschiedlichen Teamphasen

Leistungsstarke Teams sind ein zentraler Faktor in der effizienten und effektiven Auftragserfüllung. Mittels entsprechender Führung kann die Leistungsstärke beeinflusst werden. Wie viel liegt Ihnen an hochstehenden Teamleistungen?

Zielgruppe

  • Stationsleitungen

  • Gruppenleitungen

Seminarziele

Die Teilnehmenden

  • sind sensibilisiert in Bezug auf Teamprozesse und Teamphasen

  • verstehen ihre diesbezügliche Führungsrolle und -aufgaben

  • erkennen entsprechendes Führungsverhalten und deren Umsetzung

Inhalte

  • das leistungsstarke Team – grundsätzliche Gedanken

  • die Phasen der Teamentwicklung

  • die passende Führung während den einzelnen Phasen

  • die Führung des Teams durch die Phasen hindurch bis zur Leistungsstärke

  • Führungsverhalten in konfliktbehafteten Situationen

M2 - Führen von Teams mit unterschiedlichen Berufsabschlüssen und Kompetenzen (Skill- und Grademix)

Skill- und Grademixteams sind im Gesundheitswesen alltäglich geworden. Sie erfordern ein Umdenken in Führung und Teamkultur. Möchten Sie dieses Umdenken in Ihrer Organisation vertiefen und entwickeln?

Zielgruppe

  • Stationsleitungen

  • Gruppenleitungen

Ziele

Die Teilnehmenden

  • sind sensibilisiert bezüglich Merkmale und Nutzen der Skill- und Grademixteams

  • verstehen ihre diesbezügliche Führungsrolle und -aufgaben

  • erkennen entsprechendes Führungsverhalten und deren Umsetzung

Inhalte

  • gezielte und individuelle Mitarbeiterförderung als Führungsaufgabe

  • effizienter und wirksamer Einsatz unterschiedlicher Kompetenzen

  • Strukturen in Skill- und Grademixteams (z.B. Verantwortlichkeiten, Befugnisse)

  • Prozesse in Skill- und Grademixteams (z.B. Zusammenarbeit, Delegieren)

M3 - Agil und doch stabil - die Rolle der Führung in immer gedrängteren Veränderungszyklen

Veränderungen werden immer komplexer und holen uns in kürzeren Abständen ein. Schnelle, praktikable und trotzdem gute Lösungen stehen dabei im Zentrum. Agilität heisst das moderne Zauberwort. Möchten Sie mehr darüber erfahren und gleichzeitig Ihre Organisationsinterne Veränderungskultur gemeinsam vertiefen?

Zielgruppe

  • Führungskräfte aller Kaderstufen

  • Projektverantwortliche

  • Projektmitarbeitende

Ziele

Die Teilnehmenden

  • erlangen Wissen und Verständnis für das Thema Veränderungen und deren Wechselwirkung auf Mitarbeitende und Organisation

  • verstehen die Rolle der Führungskräfte in Veränderungsprozessen

  • erkennen erfolgreiche Handlungsstrategien für die Praxis

  • entwickeln und vertiefen ein gemeinsames Verständnis über ihre Organisationsinterne Veränderungskultur

Inhalte

  • Veränderungen in der Arbeitswelt – relevante grundlegende Gedanken

  • Bedeutung und Rolle der Führung in Veränderungsprozessen

  • Emotionen und Kräfte in Veränderungsprozessen und der passende Umgang damit

  • Aufgaben und agile Methoden um Veränderungsprozesse umsetzungsorientiert zu gestalten

M4 - Entscheiden mit Bauch und Kopf - (k)ein Spannungsfeld?

Ja, nein, vielleicht? Entscheidungen müssen immer schneller und in immer komplexeren und unsichereren Konstellationen getroffen werden. Häufig sind die Auswirkungen nicht ausreichend bekannt. Wie kann in solchen Kontexten umsichtig und erfolgreich entschieden werden?

Zielgruppe

  • Führungskräfte aller Kaderstufen

Ziele

Die Teilnehmenden

  • reflektieren ihre eigenen Entscheidungsstrategien und entdecken neue dazu

  • sind sensibilisiert auf Einflussfaktoren und Erfolgskriterien in Bezug auf Entscheidungen

  • kennen und verstehen den ganzheitlichen Entscheidungsprozess

  • entwickeln und vertiefen ein gemeinsames Verständnis über ihre Organisationsinterne Entscheidungs- und Fehlerkultur

Inhalte

  • der ganzheitliche Entscheidungsprozess und dessen Anwendung

  • erfolgreich entscheiden in unterschiedlichen Führungssituationen

  • Entscheidungsstrategien

  • Umgang mit Fehlern und Fehlentscheidungen

M5 - Kommunikation - ein Blick in den Werkzeugkoffer der Gesprächstechniken

Führen heisst kommunizieren – mit Mitarbeitenden, Vorgesetzten, Kunden, externen Stellen. Eine gelungene Kommunikation wirkt sich positiv auf den Erfolg aus. Wann haben Sie zuletzt über Ihre Organisationsinterne Kommunikationskompetenz nachgedacht?

Zielgruppe

  • Führungskräfte aller Kaderstufen

Ziele

Die Teilnehmenden

  • setzen sich mit verschiedenen Aspekten der Kommunikation auseinander

  • erkennen eine gelungene Kommunikation als Grundlage erfolgreicher Führung

  • kennen relevante Führungsgespräche und üben deren praktische Anwendung

Inhalte

  • relevante Grundlagen der Kommunikation

  • Gesprächstechniken und deren Wirkung

  • Ablauf und Praxis von Führungsgesprächen (z.B. Feedback, Delegieren, Zielvereinbarungsgespräch, Mitarbeiterbeurteilungsgespräch, Mitarbeiterförderungsgespräch)

M6 - Sitzungen sicher und lebendig leiten und gestalten

Wer kennt sie nicht, die viel zu langen und zu häufigen Sitzungen? Es muss nicht so sein! Die Fähigkeit, Sitzungen effizient und kreativ zu leiten, ist einfach zu lernen. Haben Sie Interesse daran?

Zielgruppe

  • Führungskräfte aller Kaderstufen

Ziele

Die Teilnehmenden

  • kennen und verstehen die wesentlichen Aspekte der Planung und Gestaltung von Sitzungen

  • erlangen Wissen und Verständnis bezüglich Aufgaben und Rolle aller an der Sitzung Beteiligten

  • kennen Moderationstechniken für lebendige und ergebnisorientierte Sitzungen

  • erlangen Fähigkeiten und kennen Methoden um Störungen und schwierige Situationen zu bewältigen

Inhalte

  • Struktur und Ablauf von Sitzungen

  • Sitzungsdokumente

  • Aufgaben und Rolle der Sitzungsleitung sowie der Sitzungsteilnehmer

  • Moderationstechniken

  • Gesprächstechniken

    Ich bin für Sie da.

    Telefon: +41 (0)43 444 16 14
    Mobile: +41 (0)79 406 57 94
    eMail: beratung@hejo.ch

    Ihr Nutzen

    Sie wollen Ihre Zukunft aktiv mitgestalten - ich unterstütze Sie gerne dabei!

    Gerne begleite ich Sie von der ersten persönlichen Beratung, über den erfolgreichen Abschluss Ihres Projekts hinaus.

    Freuen Sie Sich auf eine individuelle Lösung - ich freue mich auf Sie.

    Impressum | Kontakt